Deep-Dive-Trainings zu Continuous Delivery,
DevOps und Containerisierung
Darmstadt, darmstadtium
4.– 6. Juni 2019

// Microservices und das Istio Service Mesh

Microservices benehmen sich anders als Monolithen – alleine dadurch, dass ein Transportnetzwerk zwischen Komponenten vorhanden ist, welches ausfallen kann. Um mit den Ausfällen umzugehen, muss man Vorkehrungen treffen. Entweder in den einzelnen Services an sich. Oder über ein Service Mesh. Dieses Mesh erlaubt einem auch auf einfache Weise Anfragen auf unterschiedliche Versionen eines Dienstes zu lenken.

In diesem Training lernen Sie, was ein Service Mesh ist und wofür es gut ist. Sie gehen an konkreten Beispielen durch die Usecases und lernen mit den vorhandenen Werkzeugen wie Kiali und Jaeger, das Verhalten Ihrer Anwendung und des Meshes zu analysieren.

Vorkenntnisse
* Funktionsweise von Containern
* Grundkenntnisse Kubernetes

Lernziele
* Verständnis eines Service Mesh (Istio), dessen Features und daraus abgeleitet, wie sich die Anwendungsentwicklung nicht mehr um diese Dinge kümmern muss.
* Zusätzlich auch die Observability (Metrics, Tracing, etc.) einer Application im Service Mesh.

Technische Anforderungen
Wenn die Teilnehmer nicht nur zuhören, sondern auch Mitarbeiten wollen, benötigen sie einen Laptop. Ein passendes ‚oc‘ Binary von https://www.okd.io/download.html#oc-platforms wäre auch gut, ist aber nicht zwingend.

Agenda
* Was ist ein Service Mesh und wozu benötigen wir es?
* Setup Istio
* Regeln in Istio – Anwendungsfälle durchgehen
* Observability in Istio – Wie weiß, ich was mein Mesh tut?
- Metrics
- Traces
- ( Logging )
* Externe Dienste in das Mesh einbeziehen
* Istio under the cover

// Referent

Heiko Rupp Heiko Rupp

ist seit langer Zeit ein Open-Source-Enthusiast und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt bei Red Hat im Bereich Middleware-Monitoring und -Management. Aktuell hilft er, die nächste Generation von Java-Microservices mit seiner Arbeit in Eclipse MicroProfile zu definieren. Parallel dazu arbeitet er an Kiali, einer Lösung zur Observability im Istio Service Mesh.